Dies war die Floriade Expo 2022

Vom 14. April bis 9. Oktober 2022 war Almere Schauplatz der Weltgartenbauausstellung Floriade Expo 2022. Gemeinsam mit nationalen und internationalen Partnern präsentierte der niederländische Gartenbau Innovationen und Lösungen für nachhaltige und lebenswerte Städte. Das 60 Hektar große Gelände stand unter dem Motto “Growing Green Cities”. Inzwischen ist die Expo offiziell beendet, das Floriade-Gelände wird nun zum neuen grünen Stadtviertel Hortus weiterentwickelt.

Rückblick

Wir blicken auf eine fantastische Zeit und eine wunderbare Expo zurück. Möchten Sie die besten Momente noch einmal erleben?

Sehen Sie sich das Video an!

Gärten voller Innovation und Inspiration

Seilbahn

Während der Floriade konnte man mit der Seilbahn hoch über die Expo schweben. Unterwegs genossen Sie in diesem nachhaltigen Verkehrsmittel der Zukunft einen atemberaubenden Blick auf den Park der Floriade.

Mehr Informationen

Karte

In dem über 60 Hektar großen Floriade-Park gab es viel zu entdecken. Sehen Sie sich die Karte an und erfahren Sie, was der Park zu bieten hatte.

Siehe die Karte

Floriade zeigt Dringlichkeit für die grüne Stadt der Zukunft

In einer Welt, die sich schnell verändert, hat Almere vor einem Jahrzehnt besonders vorausschauend ein dringendes Thema für die Floriade Expo 2022 gewählt: Growing Green Cities. Eine Weltgartenbauausstellung mit einem hochaktuellen Thema. Die große Wertschätzung für den Park zeigt sich in den vielen Bewertungen der Besucher, wenn sie den Park verlassen. Sie geben Floriade eine 8. Die Floriade Expo 2022 hatte 685.189 Besucher.

Lesen Sie mehr (auf Englisch)

Abschlussveranstaltung Floriade Expo 2022 mit 22 Auszeichnungen für Teilnehmer und Aussteller

Am Sonntag, den 9. Oktober, kamen die letzten Besucher in den Genuss der Weltgartenbauausstellung Floriade Expo 2022, die unter dem Motto Growing Green Cities stand. Der letzte Tag endete mit einer Abschluss- und Preisverleihungszeremonie für alle Teilnehmer.

Lesen Sie mehr (auf Englisch)

Nach der Expo

Nach der Floriade Expo 2022 werden Teile der Expo erhalten bleiben und Almere wird das neue, grüne und autofreie Stadtviertel Hortus weiter aufbauen. So wird zum Beispiel die besondere Baum- und Pflanzenbibliothek, das Arboretum, erhalten bleiben.